menuclose

News

News
Eurokurs erholt sich nach Zweijahrestief gegenüber dem Dollar

Eurokurs erholt sich nach Zweijahrestief gegenüber dem Dollar

04 October 2019

Diese Woche brachte einige Änderungen des EUR / USD-Wechselkurses mit sich. Zunächst erreichte der Eurokurs am Dienstag das Zweijahrestief gegenüber dem Dollar, um sich zwei Tage später zu erholen, als der US-Dollar im Handelskrieg zwischen China und den USA und angesichts der besorgniserregenden US-Produktionsdaten gegenüber dem Yen abrutschte.

Weitere Schweizer Bank nimmt Kryptowährungen an

Weitere Schweizer Bank nimmt Kryptowährungen an

30 September 2019

Eine weitere Schweizer Bank hat beschlossen, sich der Blockchain-Technologie zuzuwenden, um ihren Kunden den Zugang zu Kryptowährungen wie Ethereum und Bitcoin zu ermöglichen. Die Arab Bank Switzerland wird mit dem Fintech-Unternehmen Taurus zusammenarbeiten. Es ist ein weiteres Finanzinstitut, das auf dem Kryptomarkt Fuss fasst.

Schweizer Banken versus Fintech und Digitalisierung

Schweizer Banken versus Fintech und Digitalisierung

27 September 2019

Schweizer Banken wollen ihr Spiel verstärken und den Herausforderungen des wachsenden Fintechmarkets durch die Verbesserung ihrer eigenen Produkte entgegenkommen. Bis dahin ist es jedoch noch ein langer Weg, da Fintech, Digitalisierung und Blockchain-Lösungen von den traditionellen Banken noch nicht übernommen wurden, wie die SNB-Umfrage zeigt.

EZB senkt Zinsen und startet QE-Programm neu

EZB senkt Zinsen und startet QE-Programm neu

17 September 2019

Die Europäische Zentralbank hat beschlossen, die Zinsen weiter zu senken und ihr QE-Programm zum Kauf von Anleihen erneut zu starten. Dies ist einer der letzten vom EZB-Präsidenten Mario Draghi gebilligten Entscheide, dessen Amtszeit bald zu Ende geht. Die Entscheidungen kamen als ziemlicher Schock auf den Markt.

Geschäftsbanken schneiden nicht schlecht ab - trotz Negativzinsen

Geschäftsbanken schneiden nicht schlecht ab - trotz Negativzinsen

12 September 2019

Die Geschäftsbanken schlagen sich angesichts der negativen Zinssätze, die zum Beispiel die Aktienmärkte stark beeinflussen, nicht schlecht. Die Schweizer Banken verzeichneten 2018 ein höheres operatives Ergebnis, obwohl die verwalteten Vermögen etwas zurückgingen. Bedenken für die Zukunft bestehen jedoch aufgrund der globalen Wirtschaftslage.

1 z 21