menuclose

News

News
No Deal Brexit vs Schweizer Wirtschaft und Banken

No Deal Brexit vs Schweizer Wirtschaft und Banken

13 August 2019

Mit der Ernennung des neuen britischen Premierministers Boris Johnson ist der Brexit ohne Abkommen sehr gut möglich. Johnson erklärt, sein Land werde die EU bis Ende Oktober verlassen, ob es einen Deal gibt oder nicht. Was könnte ein Brexit ohne Abkommen für die Schweiz bedeuten - für die Wirtschaft und die Bankenbranche? Hat die Schweiz separate Verträge mit Grossbritannien?

Spannungen zwischen China und den USA beeinflussen den Eurokurs

Spannungen zwischen China und den USA beeinflussen den Eurokurs

09 August 2019

Der Handelskrieg zwischen China und den USA wurde wieder angefacht und mit zunehmenden Spannungen wird auch der Devisenmarkt beeinflusst. Anleger kaufen sichere Währungen den Schweizer Franken oder den japanischem Jen und schweizer sowie japanische Entscheidungsträger stehen unter Handlungsdruck, um eine Überbewertung ihrer Währungen zu stoppen.

Anzahl Grenzgänger steigt. Eurokurs stabil bei 1.093.

Anzahl Grenzgänger steigt. Eurokurs stabil bei 1.093.

08 August 2019

Die Schweiz ist wieder attraktiver für Grenzgänger geworden. Im 2 Quartal 2019 stieg die Anzahl der Grenzgänger auf 323'000 was einen Anstieg um 2.4 Prozent um Vergleich zur gleichen Periode im Vorjahr bedeutet. Was sind die Gründe?

Erste Schweizer Handelsplattfrom für Kryptowährungen live

Erste Schweizer Handelsplattfrom für Kryptowährungen live

05 August 2019

Smart Valor, die erste Kryptowährungsbörse in der Schweiz, die Brokerage, Custody und Trading für neun Paare von Kryptowährungen und FIAT-Währungen anbietet, wurde lanciert. Die Plattform wird von einem in Zug ansässigen Start-up betrieben, das vor zwei Jahren im Thomson Reuters Incubator gegründet wurde.

Gericht genehmigt Übermittlung von Bankdaten nach Frankreich

Gericht genehmigt Übermittlung von Bankdaten nach Frankreich

31 July 2019

In einem aufsehenerregenden UBS-Steuerfall genehmigte das Schweizer Bundesgericht den Antrag der französischen Verwaltung, Bankdaten von rund 40.000 Kunden von UBS an die Pariser Steuerbehörden zu übermitteln. Es ist eine sehr wichtige Entscheidung für den gesamten Schweizer Bankensektor.

1 z 20