menuclose

News

News
Léman Express: Passagierzahl halbiert

Léman Express: Passagierzahl halbiert

21 January 2020

Bislang zieht Léman Express, das neu eröffnete grösste grenzüberschreitende Schienennetz in Europa, fast 25.000 Passagiere pro Tag an. Die Anzahl der Passagiere liegt bei der Hälfte des Ziels, aber die Behörden sagen, dass es für eine Bewertung des Projekts zu früh ist.

Eurokurs erreicht mit 1.076 den tiefsten Stand seit langem.

Eurokurs erreicht mit 1.076 den tiefsten Stand seit langem.

14 January 2020

Heute Nachmittag hat der Euro Franken Wechselkurs die Barriere 1.076 durchrochen und ist damit auf dem tiefsten Stand seit fast 3 Jahren. Die Frankenstärke ist auf die globale Unsicherheit zurückzuführen, vor allem auf die Spannungen im Nahen Osten und auf die Angst vor einer neuen Wirtschaftskriese. Experten zufolge wird sich der Wechselkurs im mittleren Zeitraum in diesem Bereich einpendeln.

Den aktuellen Eurokurs zu dem Sie Euro kaufen können finden Sie auf ExchangeMarket.ch/de

Die SNB weist für 2019 einen Gewinn von CHF 49 Milliarden auf

Die SNB weist für 2019 einen Gewinn von CHF 49 Milliarden auf

13 January 2020

Die Schweizerische Nationalbank hat mitgeteilt, dass sie das Jahr 2019 voraussichtlich mit einem Jahresgewinn von 49 Mrd. CHF abschliessen wird (rund 50,29 Mrd. USD nach letztem Wechselkurs). Der Gewinnwurde vor allem aus dem Erwerb ausländischer Aktien und Anleihen erwirtschaftet.

Schweizer Arbeitslosigkeit am niedrigsten seit 20 Jahren

Schweizer Arbeitslosigkeit am niedrigsten seit 20 Jahren

10 January 2020

2019 sank die Arbeitslosenquote in der Schweiz auf 2,3% und erreichte den tiefsten Stand seit fast 20 Jahren, was bedeutet, dass der Arbeitsmarkt trotz Konjunkturabkühlung in guter Verfassung ist. Unterdessen bereiten sich die Gewerkschaften darauf vor, die Löhne im EU-Schweiz-Abkommen zu verteidigen.

Safe-Haven-Währungen ziehen sich von Hochs zurück

Safe-Haven-Währungen ziehen sich von Hochs zurück

07 January 2020

Nach einer kurzen Panik an den Finanzmärkten nach den zunehmenden Spannungen Mitte Ostern aufgrund des US-Luftangriffs, der den iranischen Top-General tötete, kehrt die Situation zur Normalität zurück und die Währungen der sicheren Häfen ziehen sich von ihren Hochs zurück.

1 z 26