menuclose

News

News
Eurokurs schiesst nach EZB Entscheid in die Höhe.

Eurokurs schiesst nach EZB Entscheid in die Höhe.

25 July 2019

Die EZB entscheidet die Zinsen auf null Prozent zu belassen. Dadurch wurde der Euro massiv aufgewertet und ist im Moment bei 1.105 Franken pro Euro

Erst diesen Montag hat der Euro Franken Wechselkurs die magische Barriere von 1.10 durchbrochen nachdem es klar wurde, dass Boris Johnson der nächst Premiermister Grossbritanniens sein würde. Diese Unsicherheit hat den Euro gedrückt. Aber weit mehr wurde der Euro von den Erwartungen der Analysten geschwächt, die eine Zinssenkung im September oder sogar noch im Juli in Aussicht gestellt hatten. Nun hat die EZB entschieden den Euro Leitzins bei dem bereits rekordniedrigen Niveau von 0% zu belassen.

Dies bedeutet, dass es Zinstechnisch weiterhin vorteilhafter ist Euro zu haten als Franken. Dadurch haben die Anleger einen Anreiz Franken zu verkaufen und Euro zu kaufen. Das hat einen negativen Einfluss auf den Frankenkurs.

Die SNB ist damit vorerst nicht mehr so unter Druck. Es steht jedoch offen wie sie EZB im September handeln wird. Mario Draghi betont, dass die Wirtschaft, vor allem die der Exportierenden Industriestaaten weiterhin unter Drucksteht. Aus die Inflationserwartung fallen tiefer aus als erhofft.  All dies könnte die EZB dazu veranlassen die Anleihenkaufprogramm weiterzuführen und in Zukunft die Zinsen senken, um die Konjunktur zu stützen.

Beim Geldwechsel empfehlen wir Ihnen bei exchangemarket.ch die aktuellen Wechselkurse zu vergleichen, um den besten Eurokurs zu finden.

ExchangeMarket.ch
ExchangeMarket.ch